Mai, Wein & Spargel


Für Spargelfans ist der Mai ein echter Wonnemonat!

Stellt sich die Frage: Welcher Wein passt zu dem köstlichen Gemüse?

In der Wein.Werkstatt leben wir den Grundsatz: „Erlaubt ist, was schmeckt!“ – und der gilt auch für die Weinbegleitung zum Spargel. Daher unser Tipp an Wein- und Spargelfreunde:

Vertraut eurem Bauchgefühl und seid experimentierfreudig!

Weil es so viele Spargel-Genuss-Varianten gibt, ist auch die Auswahl an potenziellen Spargelbegleitern groß:

Zum Spargelsalat trinken wir gerne einen fruchtigen Grünen Veltliner oder Sauvignon Blanc, das Spargelrisotto mit Parmesan lieben wir mit einem kräftigen Chardonnay und das Steak mit Spargel verträgt durchaus einen eleganten Roten. Für das herzhafte Schinken-Spargelomelette heute hab‘ ich schon einen würzigen Weißburgunder eingekühlt, der übrigens auch hervorragend zu einem Spargelstrudel passt. Und zum feinen Forellenfilet mit Spargelchutney stell‘ ich mir einen blumig aromatischen Rosé köstlich vor – diese Kombination wird demnächst ausprobiert!

Unsere Spargel-Wein-Tipps gibt es übrigens zur Spargelzeit als Verkostungspaket zum Sonderpreis!

Also, genießt die Spargelsaison in vollen Zügen (unser Grünspargel-Favorit ist der „Grand Vert“ vom Nussböckgut) und den Wein aus (nicht allzu) vollen Gläsern!

Viel Spaß beim Spargel-Wein-Experimentieren wünscht deine Wein.Werkstatt!